Veranstaltung

Opening Weekend ArsAmatoria | DAS EROTISCHE FESTIVAL FÜR PAARE 2022

5. bis 8. Mai 2022
Berlin

ArsAmatoria geht an den Start!

Wir feiern dies mit einer Fülle an sinnlich-poetischen Spiel- und Begegnungsformaten wie wir von Theater ANU sie noch nie gezeigt und wohl auch selbst erfahren haben.

Das Festival vereint die Veranstaltungen INVISIBLE TOUCH, INKOGNITO und die Workshops DIE KUNST DER VIERSAMKEIT und DAS EROTISCHE QUARETT an einem Wochenende!
Es findet im Zeitraum 05. Mai bis 08. Mai 2022 statt.

Euch erwartet ein Blindfolded-Abend, der all eure Sinne aktiviert: gustatorisch, auditiv, olfaktorisch und taktil. Wir sind uns sicher, dass ihr trotz verbundener Augen euren ganz persönlichen Film sehen werdet. Wir haben für euch bei eurem Kopfkino bereits die Eintrittskarte hinterlegt...

Der zweite Abend schenkt euch eure Augen wieder, verleiht euch aber ein gänzlich anderes Aussehen: INKOGNITO lädt zum Maskenball! Was bedeutet es, eine Maske zu tragen? Von welcher Maske sprechen wir? Der Narr lädt euch ein, die Masken des Lebens fallen zu lassen und sich hinter der Goldenen Spielmaske eine ungeahnte Freiheit (zurück) zu erobern.

Die Goldene Maske ist nicht nur die Eintrittskarte zu INKOGNITO, einem wunderbaren Tanz-, Spiel-, Musik-, Performance- und Begegnungsabend mit der Band THE METAFICTION CABARET, sondern auch euer Eintritt in die LOGE DER GOLDENEN MASKEN. Was euch zukünftig erwartet, erfahren ihr hier. Es wird nur das Beste für euch sein.

Die beiden Abendveranstaltungen bilden den Rahmen für zwei außergewöhnliche Workshops für Paare: DIE KUNST DER VIERSAMKEIT und DAS EROTISCHE QUARTETT.

Wir haben uns entschieden das Wochenende den Paaren zu widmen, nicht weil wir die Singles nicht genauso lieben würden, sondern weil Paare, die sich auf besondere Weise verbunden fühlen und vielleicht schon eine lange gemeinsame Geschichte haben, besondere Kommunikations- und Begegnungsstrategien entwickelt haben.

DIE KUNST DER VIERSAMKEIT bietet die Chance sich selbst, aber auch den Partner noch einmal neu zu erleben. DAS EROTISCHE QUARTETT ist ein achtsames und zugleich temporeiches erotisches Brettspiel. Selbstverständlich gilt auch hier: Alles kann, nichts muss. Die zeitliche Begrenzung der Spielaufgaben versetzt uns in einen Probezustand, der uns manchmal mehr möglich machen lässt als wir es von uns dachten…

Wir wünschen euch wunderbare Tage! Lasst uns die Kunst der Liebe, die Ars Amatoria, feiern!


art

Erotisch

Sensorisch

Verbundene Augen
Maskenball

Sinnlichkeit

Faszinierendes Erlebnis

Livemusik

The Metafiction Cabaret