ArsAmatoriaVeranstaltung

INVISIBLE TOUCH – NÄCHTE MIT VIEL FINGERSPITZENGEFÜHL


Nur 20 Menschen können mit auf die Reise in die Welt des Unsichtbaren gehen. Mit verbundenen Augen erlebst du einen Abend voller Sinneseindrücke und Begegnungen.
Folge uns in die Welt des blinden Sehers Teiresias.

INVISIBLE touch 1: Die Schule des Teiresias

Hören, riechen, tasten, schmecken – wenn die Augen ruhen, erwachen die anderen Sinne!
Dieser Abend ist einzig deinen Sinnen gewidmet! In einem kleinen, exklusiven Rahmen führen euch Bille und Stefan mit ihrem Team in eine unsichtbare Welt, in der das Sehen und Gesehen-Werden keine Rolle mehr spielt. Angefangen bei einem 3-Gänge Menü, entwickelt sich der Abend zu einem Erfahrungsraum für alle Sinne außer deinem Seh-Sinn. Oder vielleicht doch?

Da du weder weißt, wo du bist, noch wer mit dir ist, beginnt die Fantasie in deinem Kopf eine eigene Welt zu erschaffen. Du vergisst Raum und Zeit. Du wirst zum Wandler in einem Wachtraum, den du für lange Zeit nicht mehr vergessen wirst. Und du wirst nie erfahren, wo und mit wem du diesen Abend verbracht hast.

Besucherstimmen:
„Ein wunderschöner Abend voller Sinnlichkeit, der uns noch Tage begleitet hat.“

„Mich hat die Sanftheit und Zärtlichkeit und liebevolle Umsorgung der sehenden Menschen sehr berührt. Sie haben einem ein wunderbares Gefühl der Sicherheit gegeben und immer wieder für Entspannung bei all der Aufregung gesorgt.“

Level 1: erotisch – sinnlich, ohne Nacktheit der Teilnehmenden, keine sexuellen Handlungen

Tickets
Normalpreis                   75 €
(inkl. 3 Gänge-Menü und allen Getränken)

Supporter Ticket 
Du möchtest die Arbeit von ArsAmatoria unterstützen?
Wir danken dir von Herzen!
                                               85€
(inkl. 3 Gänge-Menü und allen Getränken und einem Dankeschön!)

Location
Bleibt unbekannt. Der Treffpunkt wird via Einladung bekanntgegeben.

Spieltermine INVISIBLEtouch1
15./16. März 2024 (Freitag, Samstag)
Einladungen ab 19 Uhr

 

Dresscode
Es gibt keinen expliziten Dresscode. Wir empfehlen Kleidung, in der du dich wohl fühlst. Besonders gilt dies für die Schuhe, Ladies!

Team
Idee und Konzeption
– ArsAmatoria by Bille & Stefan Behr (Theater ANU)

Mitspieler*innen – Rebecca Dirler und Gäste

Catering – Bernhard Lückfeldt

INVISIBLE touch 2: Blinde Lust
Premiere

Nach 4 Jahren gibt es von INVISIBLE touch eine Fortsetzung! Wir laden zu einem ungewöhnlichen Blindfolded-Abend ein.

Doch von vorn!
Einst wetteten die Götter: Wer empfindet mehr Lust – Mann oder Frau?

 

Es heißt, der weise Seher Teiresias, der einst 7 Jahre Mann und 7 Jahre Frau gewesen war, die Streitfrage zwischen Hera und Zeus klären sollte: Wer könne in der geschlechtlichen Liebe mehr Lust empfinden? Mann oder Frau?

Hera setzte auf Mann, Zeus auf Frau. Und Teresias antwortete: „Von zehn Teilen der Lust würden Männer nur einen, Frauen neun Teile genießen.“ Leider verlor damit Hera – obwohl sie eigentlich gewonnen hatte – und Teiresias wurde zur Strafe geblendet. Der blinde Seher.

Wir wollen niemanden blenden noch einen tiefliegenden Streit zwischen Mann und Frau diskutieren. Wir laden ein, die nächste Kammer des Lyzeums Teresias zu betreten. Ein Abend mit unterschiedlichen Räumen und Spielinseln erwartet euch. Doch wer gibt? Und wer empfängt? Genießen werdet ihr alle. Die einen üben sich im Loslassen, in der Hingabe, die anderen in der höchsten Kunst sinnlicher Berührung.

 

Und nicht nur das: Wann hast du deinen Partner oder deine Partnerin das letzte Mal ganz schamlos betrachten und beobachten dürfen? – Ob unter deinen Händen oder in der Begegnung mit jemand anderem.

Wenn Sehen und Gesehen werden keine Rolle mehr spielt, siegt nicht Mann oder frau, sondern die wahre Schönheit, wenn sich Körper begegnen.

 

Ablauf
Du kannst dich nur zu zweit anmelden (Mann / Frau) – ob ihr euch nur flüchtig kennt, eine tiefe, freundschaftliche oder ganz frische Verbundenheit zueinander spürt, ist für unseren Abend unwichtig. Für euch kann es aber einen wesentlichen Unterschied ausmachen, also wählt euren Partner, eure Partnerin gut!

Nach eurer Anmeldung entscheidet ihr, wer die Veranstaltung mit verbundenen Augen erleben wird, und wer sehen darf. Die sehenden Teilnehmer*innen treffen sich 90 Minuten vor Beginn der Veranstaltung und bereiten mit uns gemeinsam den Abend für die Blinden vor. Denn so viel sei schon verraten: Mit wenigen Ausnahmen wird an diesem Abend nicht gesprochen.

 

Hinweise
Alle Teilnehmer*innen füllen im Voraus einen Tabubogen aus und erhalten am Abend ein Armband mit ertastbaren Tabusignalen. Selbstverständlich ist ein NEIN und auch ein VIELLEICHT immer ein NEIN, egal was das Bändchen signalisiert.

Level 3 erotisch – sinnlich, Nacktheit der Teilnehmenden, sexuelle Handlungen wahrscheinlich

 

Tickets
WICHTIG!! Es gibt 12 Plätze für Männer und 12 Plätze für Frauen
Normalpreis   
                   75 €
(inkl. ausgewähler Getränke)

Supporter Ticket             85 €
Du möchtest die Arbeit von ArsAmatoria unterstützen?
Wir danken dir von Herzen!
(inkl. ausgewähler Getränke und einem Dankeschön!)

Location
wird noch bekanntgegeben

Spieltermine INVISIBLEtouch2
19./20. April 2024 (Freitag, Samstag)
Beginn ab 18 Uhr bzw. 19.30 Uhr

Dresscode
Fühl dich sexy! Du solltest dich gut bewegen können. Besonders gilt dies für die Schuhe, Ladies!

Team
Idee und Konzeption
– ArsAmatoria by Bille & Stefan Behr (Theater ANU)

 

Mehr dazu im Blog
Art

Erotisch

Sonsorisch

Verbundene Augen

Sinnlichkeit

Faszinierendes Erlebnis


HIER GIBT ES DIE TICKETS

Hören...
Begegnung bei Invisible Touch